Theater Und Gott sprach:

Wir müssen reden!

Den Psychotherapeuten Jakob Jakobi, hat das Glück verlassen. Geschieden, pleite und beruflich gescheitert trifft er auf Abel Baumann, einen ebenfalls glücklosen Zirkusclown und Zauberer, der dringend therapeutische Hilfe braucht – denn er hält sich für Gott. Jakob ist fasziniert von diesem sympathischen Spinner, der über so vielfältige Talente zu verfügen scheint. Doch bald ist er sich nicht mehr so sicher, mit wem er es wirklich zu tun bekommt. Eine göttliche Komödie mit Tiefgang und charmantem Witz.